Blogparade MP3-Player – iPod Nano G6 mit Touchscreen gewinnen!

Und die nächste Blogparade. Habe gerade bei Ostwestf4ale entdeckt und musste direkt wieder mitmachen. Vielleicht darf ich nun auch mal einen dieser super schicken i-Pods mein eigen nennen…

Die Blogparade kommt von Frank Feil von M4gic.net.

Hier nun mein Beitrag:

1. Welche Geräte habt ihr vor eurem ersten MP3-Player zum Abspielen von Musik genutzt?
Ganz früher hatte ich einen Walkman von (ich glaube) Sony. Nacher kam dann ein Discman von Sony in silber und noch später ein dunkel grauer MiniDisc-Walkman von Sony.
2. Wann hast du dir deinen ersten MP3-Player gekauft (wenn du bereits einen besitzt)?
Den ersten MP3-Player habe ich mir vor ca. 5 Jahren gekauft. War ein graues Trekstor Gerät von Saturn.
3. Welcher MP3-Player war dein erster MP3-Player?
Naja. Wie in Punkt 2 schon erwähnt, war es ein Trekstor Gerät. Wurde damals bei Saturn richtig angepriesen.
4. Wie viele MP3-Player hast du bereits besessen?
Hatte bisher erst 2 Geräte. Den bereits mehrfach erwähnten Trekstor MP3-Player und zuletzt einen Sony. Der hat aber vor kurzem auch den Geist aufgegeben 😦
5. Welche Eigenschaften sind dir bei einem MP3-Player wichtig?
Er darf nicht zu Groß sein, sollte eine Einfache Bedienung haben und die gängisten Formate abspielen
6. Welches Feature des neuen iPod Nano findest du am Besten?
Sehr schon finde ich den Touchscreen und das er trotz der geringen Größe ein ordentliches Display hat. Er sieht einfach schick aus.

Advertisements

Über DerBeile

Ü-30 Jähriger Lüner Borusse, verheiratet, 3 Kinder. Geboren im Norden Deutschlands. Vor langer Zeit in den Ruhrpott gewandert. NUR der BVB Zeige alle Beiträge von DerBeile

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s