Wo der Terror hinfällt

In den letzten Tagen ist das Thema „Stuttgart 21“ regelrecht abgeflacht.
Vielmehr waren die Themen „Terror“ und „Bundeswehr verkleinerung“ angesagt.

Letzteres ist jetzt wieder aufgeflammt, da unser Verteidigungsminister, Karl-Theodor zu Guttenberg, die Bundeswehr weniger verkleinern möchte als vorher geplant war. Die Truppe soll im nächsten halben Jahr zur Freiwillgenarmee transformieren.

Die Truppenstärke wird dabei von jetzt 240.000 auf 180.000 bis 185.000 Soldaten verkleinert werden. Allerdings soll die Wehrpflicht zwar ausgesetzt, im Grundgesetz aber verankert bleiben. So kann im Ernstfall per schnellem Gesetz wieder alles Rückgängig gemacht werden. Start der Reform ist der 1. Juli 2011.

Also auf der einen Seite eine kleinere Bundeswehr auf der anderen Seite die aktuelle Terrorgefahr.
Diese geht immer weiter. So sperrte gestern die Polizei die Kuppel und die Dachterrasse des Reichstagsgebäudes in Berlin. Wie bereits vor einigen Tagen bekannt wurde, planen Terroristen angeblich einen Anschlag auf den Reichstag, mit einer Geiselnahme und einem anschließenden Blutbad.

Ist da eine Bundeswehrverkleinerung der richtige Weg? Kann die Polizei alles, oder einen großen Teil, alleine schaffen, da die BW ja noch Auslandseinsätze hat.

Weiterhin Fragen über Fragen und die Antworten lassen weiterhin auf sich warten.

Unterdessen startete die Bild in Ihrer Onlineausgabe mal eine Umfrage. Die BILD.de-Blitz-Umfrage ergab, das 75% weiterhin die Weihnachtsmärkte besuchen wollen. Die Terrordrohungen lassen viele kalt.

Außerdem bestehe laut ZDF-Terror-Experte Elmar Theveßen: „…ein höheres Risiko, sich bei einem Unfall im Auto oder im Haus zu verletzen als Opfer eines Terror-Anschlags zu werden.“

In diesem Sinne… Einen Glühwein bitte.

Advertisements

Über DerBeile

Ü-30 Jähriger Lüner Borusse, verheiratet, 3 Kinder. Geboren im Norden Deutschlands. Vor langer Zeit in den Ruhrpott gewandert. NUR der BVB Zeige alle Beiträge von DerBeile

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s