Weihnachtsmarkt Lünen

Der Weihnachtsmarkt in Lünen ist dieses Jahr ein Witz oder vielmehr eine Zumutung.

In den letzten Jahren war der Weihnachtsmarkt noch über die Stadt verteilt. Dieses Jahr hatte irgendwer die sinnlose Idee, den Weihnachtsmarkt auf dem Lüner Marktplatz zu verlegen.

So kommen ca. 20 Buden zusammen. Die teilen sich auf in etwa: 8 Fressbuden, 4 Saufbuden, 2 Karussells und ein paar kleinen Gedönsbuden wobei noch nichtmal alles mit Weihnachten zu tun hat. Man ist also in 5 Minuten komplett durch (15 Minuten wenn man einen Glühwein trinkt).

Man hätte die ganze Sache viel angenehmer gestallten können, indem man den neuen Rathausplatz, sowie einige Nebenstrassen (genauer die Strasse vom Kino bis Bäckerstr.) mit einbezogen hätte. Für einen Weihnachtsbasar wäre das Erdgeschoss des alten Hertiehauses perfekt gewesen. Mal sehen, ob sich die Stadtväter 2011 was besseres einfallen lassen.

Ich würde ja jetzt eigentlich noch Fotos posten, aber das eine Bild schenke ich mir.

Advertisements

Über DerBeile

Ü-30 Jähriger Lüner Borusse, verheiratet, 3 Kinder. Geboren im Norden Deutschlands. Vor langer Zeit in den Ruhrpott gewandert. NUR der BVB Zeige alle Beiträge von DerBeile

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s