Bild startet Kampagne – Freiheit für Iran-Reporter

Ab morgen (09.01.2011) haben alle großen Tageszeitungen und Magazine ein gemeinsames Ziel: Sie wollen mit einer Kampagne die Freilassung der im Iran inhaftierten BILD am SONNTAG Reporter erreichen.

Die Kampagne läuft unter dem Titel:

„Freiheit für die beiden im Iran inhaftierten deutschen Reporter“

In dem Appell heisst es:

„Wir appellieren, auch im Namen der Familien und der Freunde der Reporter, an die Regierung des Iran, die beiden Journalisten sofort freizulassen. Wahrheitssuche ist kein Verbrechen. Journalistische Neugier ist die Grundlage der Pressefreiheit. Pressefreiheit ist der Gradmesser der Freiheit.“

Hoffen wir, das der Iran langsam nachgibt und die beiden Reporter schnell wieder frei kommen.

Advertisements

Über DerBeile

Ü-30 Jähriger Lüner Borusse, verheiratet, 3 Kinder. Geboren im Norden Deutschlands. Vor langer Zeit in den Ruhrpott gewandert. NUR der BVB Zeige alle Beiträge von DerBeile

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s