BVB – Mainz, ein Scheißspiel

Es gibt einige Vereine, für die ich Sympathien hege. Bis gestern gehörte der FSV Mainz 05 dazu. Allerdings nur bis Gestern…

Was war passiert?
Also wenn man das 1:1 des BVB gegen besagte Mainzelmännchen betrachtet, geht das Ergebnis in Ordnung. Der BVB hat das Spiel mehr und mehr aus der Hand gegeben und somit war der Ausgleich nur eine Frage der Zeit. Wie das Spiel aber insgesamt verpfuscht wurde, ist einem Skandal ziemlich nahe.
Erster Aufreger war wohl das deutlich überharte Einsteigen des Mainzer Torhüters Wetklo gegen Lucas Barrios. Barrios musste kurz darauf Ausgewechselt werden und kam zur Untersuchung in ein Krankenhaus. Den Elfmeter vergibt Sahin.
Mainz foulte im gesamten Spiel wie die Hoffenheimer. Immer auf die Knochen. Gelbe Karten? Fehlanzeige. Bis auf Wetklo beim Foul an Barrios wofür er allerdings Rot hätte sehen müssen.
Der letzte Aufreger dann in der 89. Minute: Subotic liegt nach einem Foul am Boden. Die Mainzer spielen den Angriff weiter. Fair Play sieht anders aus. Auf Bild.de sieht man ein Foto der Szene. Am oberen Bildrand liegt Subotic der Mainzer Angriff rollt unbeirrt weiter. Die Mainzer wollen Subotic angeblich NICHT gesehen haben.
Wetklo provoziert im Anschluss die Südtribüne mit geballten Fäusten und auch Tuchel (Trainer des Mainzer Packs) legt Fair Play etwas anders aus.

Der Schiedsrichter: Schiedsrichter war Dr. Felix Brych aus München. Seine Leistung war extrem Grenzwertig. So zeigte er dem Mainzer Torhüter Wetklo „nur“ die Gelbe Karteaber das hatten wir ja schon. Weitere Karten gegen die Mainzer waren Fehlanzeige. Das ein oder andere Foul will er nicht gesehen haben. Erst das wilde „winken“ mit der Fahne des Linienrichters liess Brych, anscheinend wiederwillig, zu seiner Pfeife greifen. Das Foul an Subotic übersah er dann auch und liess die Mainzer den Angiff fortsetzen um den Ausgleichstreffer zu erzielen.

 

Wie bereits Anfangs erwähnt, rege ich mich nicht über den Ausgleich an sich auf. Wenn man die 90 Minuten sieht, Fouls und Fehlentscheidungen abzieht, geht das 1:1 vollkommen in Ordnung. Die Borussia hat definitiv, nach dem vergebenen Elfmeter, das Spiel aus der Hand gegeben. Viele Fehlpässe und extreme Schwächen im Abschluss waren von da an schon „normal“.

In diesem Sinne:

Wer wird deutscher Meister?

BVB Borussia…

Advertisements

Über DerBeile

Ü-30 Jähriger Lüner Borusse, verheiratet, 3 Kinder. Geboren im Norden Deutschlands. Vor langer Zeit in den Ruhrpott gewandert. NUR der BVB Zeige alle Beiträge von DerBeile

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s